The data privacy settings of your browser prevent this site from functioning properly. Please open the site in a new tab. Alternatively, you can allow cross-sitetracking in your browser.
Open in new tab
Abschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOS

Abschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe

Wir unterstützen medizinisches Fachpersonal dabei, bessere Diagnosen zu stellen und Behandlungserfolge zu steigern in der Praxis nebenan oder im Krankenhaus am anderen Ende der Welt. Dafür setzen wir auf starke Mitarbeitende, die als Mitunternehmer all ihre Leidenschaft und Kompetenzen für unsere ATMOS einbringe n und gemeinsam „Unmögliches“ wahrmachen. Dies ist für uns der Schlüssel zu nachhaltig unternehmerischem Erfolg.

Das verantworten Sie:

In der Arbeit soll ausgearbeitet werden welches wirtschaftliche Potential hinter einer Verlagerung, einer bisher extern hergestellten Baugruppe zu ATMOS MedizinTechnik GmbH & Co. KG, steckt.  

  • Erarbeitung einer Marktanalyse incl. Aufarbeitung der Produkthistorie
  • Ermittlung der Produktionskosten für unterschiedlicher Losgrößen (Materialkosten, Maschinenkosten, Lohnkosten, …)
  • Prüfung des Produktionsstandorts auch im Hinblick auf Aftersales Service

Das qualifiziert Sie:

  • Eine zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Kenntnisse im Bereich der Produktionsmethodik, als auch in der Wirtschaftlichkeitsbetrachtung, sind gefordert

Das erwartet Sie:

  • Ein von Vertrauen geprägtes Miteinander in einem inhabergeführten Familienunternehmen in Lenzkirch mit rund 300 Mitarbeitern
  • Ein hohes Zusammengehörigkeitsgefühl im gesamten, vielfältigen ATMOS-Team
  • Spannende Herausforderungen und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Great Place to Work als strategische Stoßrichtung im Unternehmen

Sie haben Interesse?

Bitte bewerben Sie sich über unser Stellenportal jobs.atmosmed.de. Ihre Fragen beantwortet Oliver Kaltenbrunner gerne unter +497653/689 207 oder hr@atmosmed.de. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Abschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOSAbschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOSAbschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOSAbschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOSAbschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOSAbschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOSAbschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOSAbschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOSAbschluss-/Projektarbeit: Ermittlung des Wirtschaftspotentials für die Produktionsverlagerung einer Baugruppe - Job Lenzkirch - Karriere bei ATMOS
Submit application

ATMOS MedizinTechnik in Lenzkirch steht seit über 130 Jahren für Innovationen in der Medizintechnik. Zu den Kernkompetenzen gehören intuitive Saug- und Drainagesysteme für Chirurgie und Pflege, umfassende Arbeitsplatzlösungen für die HNO und Gynäkologie, sowie Workflow-gerechte Praxis-und Klinikausstattungen. Mit rund 300 Mitarbeitern weltweit entwickeln wir am Schwarzwälder Stamm­sitz in Lenzkirch Lösungen für den Weltmarkt. Engineered and made in Germany.

ATMOS Kultur

Mitarbeiter als Unternehmer
In Deutschland und weltweit beschäftigt ATMOS rund 300 Mitarbeiter in einer innovativen Branche.
Wir unterstützen medizinisches Fachpersonal dabei, bessere Diagnosen zu stellen und Behandlungserfolge zu steigern - in der Praxis nebenan oder im Krankenhaus am anderen Ende der Welt. Dafür setzen wir auf starke Mitarbeitende, die als Mitunternehmer all ihre Leidenschaft und Kompetenzen für unsere ATMOS einbringen und gemeinsam "Unmögliches" wahrmachen. Dies ist für uns der Schlüssel zu nachhaltig unternehmerischem Erfolg.

Contact

Oliver Kaltenbrunner
07653/689-207
show e-mail